Mehr bewegen

9. März 2016  |   |  Allgemein

Der dritte und letzte Veranstaltungsabend von DEIN NÄCHSTER lädt ein zum persönlichen Engagement und Erfahrungsaustausch ein.

Das Foto- und Begegnungsprojekt DEIN NÄCHSTER feiert mit einem Informations- und Themenabend am 22. März ab 18.30 Uhr seinen großen Abschluss im Hamburger Haus 73.

Neben viel Raum für Begegnungen, persönlichem Austausch und guter Musik (durch Künstlerin Maria Martin) stehen die Kurzvorstellungen von sechs ausgewählten Hamburger Initiativen im Mittelpunkt des Abends. In jeweils acht Minuten dürfen sie ihr Projekt präsentieren und von ihren Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit berichten. Mit dabei sind die Organisationen „Welcome Dinner“, „Patenschaften“, „Flüchtlinge Willkommen“, „myvoice-projekt“, „alma terra“ und „Bleibe e.V.“.

Begegnungen und Interaktion

Begegnungen und Interaktion spielen auch an diesem Abend wieder eine zentrale Rolle. So werden im Anschluss der Kurzvorstellungen die Fragen der Besucher in der moderierten Talkrunde von den Projektleitern beantwortet. Darüber hinaus können die Gäste in den Pausen und im Anschluss der Interviews mit den Initiatoren und Organisationen direkt ins Gespräch kommen und  konkrete Informationen zum Mitmachen erfragen.

Das Ziel ist es eine Brücke zwischen den interessierten Besuchern und den Initiativen zu schaffen. Denn jeder Gast bringt seine eigenen Erlebnisse, Zweifel und Fragen mit, während Organisationen Erfahrungen, ihr Netzwerk und Anknüpfungsangebote zum Mitmachen bieten. Beide Interessensgruppen finden an unserem Abend eine geeignete Plattform, auf der sie zusammenkommen und vielleicht einen Grundstein für eine Mitarbeit legen.

Auch das myvoice-project, das bereits am Eröffnungsabend eine interaktive Aktionsecke gestaltete, lädt wieder ein, sich individuell einzubringen und dem Abend seinen persönlichen und künstlerischen Stempel zu geben. 

Fortsetzung folgt …

Der Informations- und Themenabend hält eine bunte Mischung aus Erfahrungsberichten, Gesprächen und Kunst bereit und steht damit auch repräsentativ für die Elemente ein, die DEIN NÄCHSTER ausmacht. Der 22. März 2016 ist der letzte Veranstaltungsabend im Haus 73. Geplant und gewünscht ist jedoch eine Fortführung des Formats durch weitere Veranstalter im Raum Hamburg und darüber hinaus. Erste Anfragen gibt es bereits. Für nähere Informationen können sich Interessierte per E-Mail an info@art-des-lebens.de wenden.

WEITERE BEITRÄGE